Januar 2019

30Jan17:30Brigitta17:30 Kuchenreuther-Kino "Münchner Freiheit", Leopoldstr. 82, München

Veranstaltungsdetails

(D/Ungarn 1994, 80 Min.), restaurierte Fassung

Buch, Regie, Produktion, Schnitt: Dagmar Knöpfel
Musik: Lajos Wohner, Kamera: Gurban
mit Carl Achleitner, Tamás Jordán, Eva Igo, Klaus Händl, Zoltan Gera, Róbert Koltai

Durch Dagmar Knöpfels Entscheidung, ihren auf Adalbert Stifters gleichnamiger Novelle basierenden ersten großen Film in schwarz-weiß zu drehen, entstanden wunderbar poetische Bilder. Laut SZ zeigt sie, „….dass Kino keine melodramatische Kunst des Erzählens ist, dass hier vor allem gilt, das Schauen nicht zu verlernen…“                      

Abendgast: Dagmar Knöpfel

Zeit

30. Januar 2019, 17:30

Ort

Kuchenreuther-Kino "Münchner Freiheit"

Leopoldstr. 82, München