Zum Inhalt

Startseite

Liebe Mitglieder und Interessenten des KulturForums,

die Begeisterung über das gelungene Geburtstagsfest zum 30-jährigen Jubiläum hallt noch immer nach. Eine Mischung aus Witz, gute Laune verbreitender Musik, Kabarett und nachdenklicher Worte traf offenbar voll ins Schwarze [was jetzt bitte nicht politisch zu verstehen ist]. Wolfgang Krebs‘ Fähigkeit, die bayerischen Ministerpräsidenten  zu imitieren, ist umwerfend komisch. Salome Kammers musikalisches Temperament reißt jeden Zuschauer mit, in Peter Ludwig hatte sie einen idealen Begleiter. Thomas Schreckenbergers scharfe Zunge scheute nicht davor zurück, in bester politischer Kabarettmanier Dinge so beim Namen zu nennen, dass manchmal trotz des Gelächters ein leichtes Ächzen zu vernehmen war. Und die junge „Schicksalscombo“ brachte „Oldies“ temperamentvoll aufgepeppt.


(Für größere Bilder auf das Foto klicken)

Wer nicht mit uns feiern konnte, wird dennoch  kulturell nicht verwaisen. Bei den vielfältigen Angeboten, die Sie in unseren Programmen finden, wird hoffentlich für jeden etwas dabei sein und wir freuen uns, Euch/Sie bei künftigen Veranstaltungen wieder begrüßen zu dürfen.

Christian Ude, Christine Prunkl, Michael Stephan
und der gesamte Vorstand des KulturForums der Sozialdemokratie in München