december 2020

09dec19:15Gesang der Vögel19:15 ABC Kino

Event Details

(D 1997, 88 min)

Buch und Regie: Christian Rischert, Kamera: Robert Neumüller, Schnitt; Miroslav Perna

Als wir im Frühjahr diesen Film ins Programm nahmen, konnte keiner ahnen, wie sich die Situation in Belarus entwickeln würde. Die bisher für viele weitgehend unbekannte Stadt Minsk steht mittlerweile im Brennpunkt der Nachrichten und es erfüllt nicht nur Politiker mit großer Sorge, wie die Zukunft des Landes aussehen wird.

Als 1996 diese  Dokumentation entstand, war Alexander Lukaschenko gerade zwei Jahre im Amt. Sie zeigt die Armut der Menschen und den Zustand der Stadt, die im 2. Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. Tausende ihrer Bewohner wurden von der Wehrmacht vertrieben oder ermordet.

Der Dirigent Pierre-Dominique Ponnelle wurde von den Musikern der Staatsphilharmonie zu ihrem Chefdirigenten gewählt. Er arbeitete dort von 1992 bis 1996. Der rote Faden des Films ist die Arbeit an der CD-Aufnahme der 8. Sinfonie von Schostakowitsch.

Abendgast: Pierre-Dominique Ponnelle

Time

9. december 2020, 19:15

Location

ABC Kino

Herzogstr. 1a, 80803 München