März 2019

20Mär17:30Taugenichts17:30 Kuchenreuther-Kino "Münchner Freiheit", Leopoldstr. 82, München

Veranstaltungsdetails

(D 1978, 97 Min.)

Regie: Bernhard Sinkel,  Buch: Alfred Brustellin, B.Sinkel,  Produzent: Bernd Eichinger,  Musik: Hans Werner Henze, Kamera: Dietrich Lohmann, Schnitt: Dagmar Hirtz

mit Jacques Breuer, Sybill Schreiber, Eva Maria Meineke, Wolfgang Reichmann, Matthias Habich, Mareike Carrière u.a.

Nach der Novelle von Joseph von Eichendorff über einen naiv-sorglosen Taugenichts, der mit seiner Geige in die Welt zieht und dabei sein Liebesglück findet. Zitat „Der Spiegel“ 20/1980: […] Bernhard Sinkels sehr intellektuell konstruierte Filmkomödie als Reflex auf die 68-er Bewegung gedacht, stieß bei der Kritik auf Unverständnis.

Abendgast: Bernhard Sinkel

Zeit

20. März 2019, 17:30

Ort

Kuchenreuther-Kino "Münchner Freiheit"

Leopoldstr. 82, München